MOTOR-Optimierung

1. Optimierung des Verbrennungssystems

 

Die Optimierung des Verbrennungssystems ist die Basis des MOTORS4YOU System. Durch Kontaktreaktionen mit vorgegebenen Materialfrequenzen der Pipes werden die Motorbauteile in eine Schwingungsresonanz versetzt. Dies erzeugt eine Feinwuchtung wodurch die unterschiedlichen Schwingungen der verschiedenen Materialien angeglichen werden. Vibrationen an dem Verbrennungssystem werden dadurch gedämpft und somit die Reibung verringert. Dies erhöht den Wirkungsgrad spürbar.

 

Das Steuergerät wird dabei von der Lambdasonde mit einem veränderten Sauerstoffgehalt informiert und passt sowohl die Drosselklappe als auch die Einspritzmenge an. Das Verbrennungssystem reagiert darauf mit mehr Elastizität, was eine bessere Gasannahme gewährleistet und ein breiteres Drehzahlband zur Verfügung stellt.

2. Optimierung der Ansaugluft

 

Zu der Optimierung des Verbrennungssystems wird durch elektromagnetische Felder eine antistatische Behandlung der zugeführten Luft mit den Strips durchgeführt. Dies erhöht die Sauerstoffqualität der Ansaugluft.

 

Sauerstoff ist in der Natur negativ geladen. Durch den Transport mit hoher Geschwindigkeit durch die Leitungen wandeln sich die negativen geladenen Teilchen der Luft in positive Teilchen. Durch das MOTORS4YOU-System wird der positiv geladenen Sauerstoff wieder in negativ geladenen Sauerstoff umgewandelt und gewährleistet somit eine optimale Voraussetzung für eine Verbrennung. Energetisch ist der Verbrennungsprozess im Motor positiv geladen.

 

Die positive Ladung der Ansaugluft als auch Verbrennungsprozesses im Motor erzeugt einen schlechten Wirkungsgrad. Mit dem MOTORS4YOU-System wird der positiven Verbrennung wieder negativ geladener Sauerstoff zugeführt. Physikalisch ist das die beste Voraussetzung für eine optimale Verbrennung. Wird der Zustand der Brennkammern vor und einige Zeit nach dem Einbau des MOTORS4YOU-System festgehalten ist deutlich zu erkennen, dass eine sauberere Verbrennung stattfindet.

 

Der Luftmassenmesser bekommt mit der veränderten Luft neue Werte, welche an das Steuergerät übermittelt werden und reagiert mit einer effizienteren Verbrennung.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

3. Optimierung des Kraftstoffes

 

Die Optimierung der Kraftstoffqualität ist für den Verbrennungsprozess ein wichtiger Bestandteil. Die Umsetzung erfolgt dabei mit den Tubes. Wenn der Kraftstoff von dem Tank mit hohem Druck durch die Leitungen fließt, entsteht Reibung zwischen dem Kraftstoff und der Leitung. Dies verringert die Kraftstoffqualität und bewirkt eine Brennwertdezimierung.

 

Der Grund für die Brennwertdezimierung ist die Elektronenaustrittsarbeit, die durch  Reibung und der damit erzeugten Wärme gefördert wird. Mit dem MOTORS4YOU -System wird die Elektronenaustrittsarbeit durch Kontaktreaktion verlangsamt. Dies bewirkt eine Reduzierung der Reibung zwischen Kraftstoff und Leitung. Dadurch erreicht der Kraftstoff den Motor mit einem höheren Brennwert und es findet eine homogenere Verbrennung statt.

<< Neues Bild mit Text >>

Ihr Vorteile auf einen Blick

unabhängig von Hersteller und Modell
Ihr Motorrad spricht sofort an
Ausweitung des Drehzahlbandes für längeres maximales Drehmoment
geringerer CO2-Ausstoß
bessere Verbrennung durch:
  * verbesserte Sauerstoff-Qualität
  * besseres Kraftstoffgemisch
  * breitflächigere Verbrennung im Brennraum
höhere Leistung bei niedriger Drehzahl
weniger Verschleiß von Motor und Getriebe
weniger Vibrationen des Motors und des Getriebes
geringerer CO2-Ausstoß
geringerer Motoröl-Verschleiß

Unsere Kunden

MOTORS4BIKES ist die ideale Tuning-Lösung für viele Biker. Zu unseren Kunden zählen Chapter, Motorrad-Clubs, Profis aus dem Rennsport oder einfach nur Motorrad-Begeisterte.

Hier finden Sie uns:

MOTORS4BIKES
Ihr Tuning-Spezialist

Fon: +49 1575 0 111 039

Fax: +49 321 21 454 240

Vereinbaren Sie mit

uns einen Termin